Die Pinienwälder von Ischia

Grünflächen auf der Grünen Insel

Die üppige Natur von Ischia empfängt den Besucher mit einem bezaubernden Eintauchen ins Grüne. Unter den Naturschönheiten dieser mediterranen Insel spielen die Pinienwälder eine fundamentale Rolle für das vollständige Ischia-Erlebnis, das den meisten nicht bekannt ist.

In diesen Grünanlagen wird es Ihnen leicht fallen, sich von der Frische der Luft, dem Duft des Harzes und dem Gesang der Vögel mitreißen zu lassen, während Sie auf den mit majestätischen Seekiefern gesäumten Wegen spazieren gehen. Die Pinienwälder bieten eine Flucht vor der Sommerhitze und bilden eine Oase des Schattens und der Ruhe. Sie sind der ideale Ort für einen erholsamen Spaziergang, ein Picknick unter freiem Himmel oder einfach zum Entspannen inmitten der Natur, wo die üppige, vielfältige und charakteristische Flora und Fauna der Insel vorherrscht.

Entdeckungsreise durch die Pinienwälder der Gemeinde Ischia

Die Pineta degli Atleti, die Pineta Mirtina, die Pineta Nenzi Bozzi und der Parco della Pagoda sind eine grüne Oase im Herzen der Stadt Ischia, nur wenige Schritte vom Meer entfernt.

Der Pinienwald der Athleten ist ein besonderer Ort für Sport- und Naturliebhaber: Er bietet eine einzigartige Umgebung, um sich zu entspannen und sein Gleichgewicht und Wohlbefinden wiederzufinden. Die schattigen, gepflegten Wege laden zum Joggen, Yoga oder zu einfachen, erholsamen Spaziergängen ein. Um sich während Ihres Urlaubs fit zu halten, haben Sie freien Zugang zumgut ausgestatteten Fitnessbereich. Ein moderner Spielbereich ist der Unterhaltung der Kleinen gewidmet. Der Name “Athletes’ Pinewood” ist eine Hommage an die vielen Athleten und Profisportler, die unter den Bäumen des Parks Inspiration und Ruhe gefunden haben.

Die Pineta Mirtina und die Pineta Nenzi Bozzi sind der ideale Ort für kurze Spaziergänge auf Wegen, die in die Natur eintauchen und vor der Sonne geschützt sind. Sich von den Düften der aromatischen Kräuter und den leuchtenden Farben der Wildblumen, die die Landschaft schmücken, verzaubern zu lassen, ist eine sinnliche Erfahrung der authentischen ischischen Abgeschiedenheit. Diese Kiefernwälder sind auch der perfekte Rückzugsort für eine ruhige Pause oder ein Picknick inmitten der Natur, weit weg von der Hektik der modernen Welt. Sie können denSpielplatz für Kinder nutzen und in der Zwischenzeit auf den Bänken im Schatten der Bäume, die diesen Ort reich an Sauerstoff und reiner Luft machen, ein Buch lesen.

Der Pagodenpark ist der Hafengarten von Ischia mit Blick auf das Meer und den Golf von Neapel. Auch hier begleiten Stille und Langsamkeit die Besucher bei ihren täglichen Pausen. Eine kleine Grünfläche, wo man anhalten und die schöne Aussicht genießen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert